Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

letzte Änderung am: 19.05.19

Berichte (Events) aktualisiert

(Bericht Wanderung  "Wanderung Jumelage 2019")

Anmeldungen: Wanderungen/Aktivitäten 2019


Geheimnisvolle Moore rund um Schönwald
Am Sonntag, 26. Mai 2019 unternimmt der „Schwarzwaldverein e.V. Zell- Weierbach“ die Erlebniswanderung „Geheimnisvolle Moore in Schönwald“. Vor Beginn der Wanderung fahren wir in PKW Fahrgemeinschaften von Offenburg – Zell-Weierbach nach Schönwald. Die Erlebniswanderung startet als am Rathausplatz bei der Kirche in Schönwald. Gleich mehrere kleine Hochmoore liegen am Wege dieser Erlebniswanderung bei Schönwald. Ziel der heutigen Tour ist der Blindensee an der Gemarkungsgrenze zwischen Schönwald und Schonach. Zahlreiche moorspezifische Pflanzen und Tierarten beherbergen das Blindenseemoor. Über diesen See gibt es viele Sagen und schaurige Geschichten. Wer diesen Ort betritt kann sich seinem Zauber nicht entziehen. Unser Vereinsmitglied und lokale zertifizierte Wanderführerin Christa Müller aus Schönwald wird uns auf der interessanten Erlebniswanderung begleiten und führen. Um 9:15 Uhr ist der Treffpunkt in Offenburg – Zell-Weierbach an der Abtsberghalle, oberer Parkplatz zur PKW-Anfahrt in Fahrgemeinschaften nach Schönwald. Am Ende der Wanderung ist eine Einkehr in ein Schwarzwald-Gasthaus in Schönwald vorgesehen. Die gesamte Tages-Wanderung dauert ca. 5 Std. incl. Pausen etc., die Wanderstrecke ist 13 km lang, es sind insgesamt ca. 250 Höhenmeter zu bewältigen. Für die Wanderung ist ordentliches Wander-Schuhwerk, witterungskonforme Kleidung, Geselligkeit, Teamgeist, ausreichend Getränke und ein kleines Rucksackvesper erforderlich. Der „Unkostenbeitrag für PKW-Mitfahrer“ beträgt 9,00 €. Die „Wanderung“ ist für Mitglieder des Schwarzwaldvereins kostenlos, Gastwanderer zahlen zusätzlich 4 Euro. Die Kosten werden am Startpunkt in Zell-Weierbach eingesammelt. Alle Mitglieder und Gäste sind zur Wanderung herzlich willkommen. Auskunft und Anmeldung bis spätestens Samstag, den 25.05.2019 bei Wanderführer Erich Spinner, Telefon 0781 / 35239.

Vereinsheim geöffnet
Neue und alte Freunde treffen, das ist Lebensfreude pur. Mach mit bleib fit. Das Vereinsheim des Schwarzwaldvereins Zell-Weierbach „Walensteinhütte“, direkt beim „Zeller Barfußpfad“ und „Riedle-Waldparkplatz“ in Zell-Weierbach, ist am Sonntag, 02.06.2019 von 14 bis 18 Uhr für unsere Mitglieder, Wanderer, Mountainbiker und Gäste geöffnet. Unser ehrenamtliches Hüttenteam bietet Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Vesper, Weine aus den Offenburger Rebland-Gemeinden und zünftige Badische Biere an. Hütten-Gemütlichkeit ist garantiert. Alle Mitglieder, Bürger, einschließlich Neubürger der Offenburger Reblandgemeinden sowie Gäste aus nah und fern sind zu unserer Hüttenöffnung herzlich eingeladen und willkommen.

 

Voranzeige: Wanderwoche im Elsass
Am 24.06. bis 29.06.2019 veranstaltet der „Schwarzwaldverein e.V. Zell-Weierbach“ eine „Wanderwoche im nördlichen Elsass“ mit Hotelübernachtung und Gepäcktransport. Auf dem mittelschweren Wander-Event sind Wandertage mit bis zu 18 km Streckenlänge, bis zu 700 Höhenmeter und bis zu 8 Wanderstunden am jeweiligen Wandertag vorgesehen. Für die Wanderwoche ist ordentliches Schuhwerk, witterungskonforme Kleidung, Geselligkeit, Teamgeist, Durchhaltevermögen, ausreichend Getränke und ein tägliches Rucksackvesper erforderlich. Die Kosten incl. eine verbindliche Anzahlung für die Wanderwoche ist für Mitglieder des Schwarzwaldvereins eine Anzahlung von 120 EUR, für Gastwanderer eine Anzahlung von 140 EUR erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen bei Wanderführer Wilfried Lahl, Tel.: 0781 30866.

Neuer Wanderplan 2019
„Mach mit, bleib fit“, so unser Motto 2019 im „Schwarzwaldverein e.V. Zell-Weierbach“. Ab sofort ist unser „Wanderplan 2019“ in Papierversion und auf unserer Homepage verfügbar. Darin angeboten werden: 5 mehrtägige Wander-Erlebnistage in Wanderwochen mit Übernachtung, mehrere Halbtages und Tageswanderungen, Premium-Wanderungen, Strecken- und Rundwanderungen, monatliche Senioren-Bus-Wanderungen in Blaue, Schlauchbootouren, eine Pilzlehrwanderung, Aktivitäten zur Heimatpflege uvm. Die Öffnungstage unserer „Walensteinhütte“, das Walspeckgrillen, Forellenessen, Knödelessen, Hüttenfest usw. sind darin aufgelistet. Kurz: ein Programm für Jedermann zum Mitmachen um ganzjährig „Neue und alte Freunde“ zutreffen. Alle unsere Mitglieder und Freunde sind herzlich eingeladen und willkommen. Unsere ehrenamtlichen Wanderführer/in und Helfer/Innen freuen sich auf den Besuch.
Unser Wanderplan ist in Papierversion ab sofort in unsere „Walensteinhütte“ und bei unseren Sponsoren erhältlich: Hotel Traube in Fessenbach, Weinmanufaktur in Zell-Weierbach, Raiffeisenmarkt Durbach, Gasthaus Goldene Traube in Durbach, Metzgerei Link in Rammersweier, WG Rammersweier, Bäckerei Häfner in Zell-Weierbach und in der Weingarten-Apotheke.